Willkommen bei Viehweg Spezialitäten

Das Herstellen einer Spezialität braucht viele wichtige Faktoren, um sie zu etwas ganz besonderem zu machen. Aus diesem Grund produzieren wir auf unserem Großbardauer Mühlenhof eine unvergleichliche Gourmet-Salami vom Rind. Diese bieten wir mit unterschiedlichen Geschmacksnoten an.

Unsere Viehweg Spezialitäten werden mit Sachverstand und Sorgfalt manuell hergestellt.

 

 

 

Wagyu - Fullblood

 

 

Die Produktion von Koch-, Brüh- und Rohwurst

ist seit Anfang Januar 2018 ein patentrechtliches geschütztes Produktionsverfahren der Fam. Viehweg.

 

Die Neuheit dieses Produktionsverfahrens ist, dass kein Schweinefleisch oder Fett zum Herstellen gebraucht wird!

kurze Informationen

Das teuerste Rindfleisch der Welt.

Das Fleisch der Rinder hat eine besonders kurzfaserige Struktur und eine exzellente Marmorierung mit feinen Fettäderchen. Dieses Rindfleisch ist das am stärksten marmorierte Fleisch aller Rinderrassen. Das Fleisch hat außerdem einen besonders hohen Anteil ungesättigter Fettsäuren.

Mühlenhof mit geschichtlicher Verbindung

Unser Mühlenhof war ein Mehllieferant des Kloster Nimbschen. So stehen auch die Mühlenhoffiguren im Musem von Höfgen. Traditionell befinden sich 80 alte Mühlenhofsteine auf unserem Hof. Gesammelte Werke über Jahrhunderte.

Wagyurindfleisch - Einzigartiger Geschmack

Das Wagyurindfleisch ist das einzigste Fleisch was Fettsäuren aufbaut. Dies bildet den nussigen Geschmack des Rindfleisches.

An unserem Mühlenhof ist eine "Wagyu Zucht-Fullblood" angebunden.

Bislang beläuft sich die Zucht auf eine gutbestehende Mutterkuhherde.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Viehweg Spezialitäten Impressum